Conversational
Automation

Wir unterstützen unsere Kunden beim Bau
von dialogbasierten Produkten und Services
und bilden dabei den vollständigen
redaktionellen Lebenszyklus ab.

«Wenn man wettbewerbsorientiert agiert, muss man darauf warten, dass ein Wettbewerber etwas tut. Wer stattdessen kundenorientiert ist, kann Pionierarbeit leisten.»

Jeff Bezos, Amazon

Mit uns werden komplexe Dinge einfach.
Das Ziel der Einfachheit geht über die intuitive Nutzung von dialogbasierten Services hinaus. Großes Augenmerk gilt der Funktionalität und Klarheit der Bedienoberfläche des Ubitec Conversational Frameworks um die Erstellung und Wartung von Inhalt so effizient wie möglich zu gestalten.

Virtuelle Assistenten

Virtuelle Assistenten sind mit Sicherheit der bekannteste Bereich für den Einsatz von Spracherkennung z.B. in Form von Chatbots.
Solche Assistenten können sowohl Richtung Kunden/User eine Verbesserung des Servicelevels unterstützen. Aber auch bei internen Use Cases können so z.B. mehrere kleine Aufgaben aus unterschiedlichen Systemen in eine einfache dialogbasierte Oberfläche zusammengeführt werden.

Dateneingabe

Automatisierte Kommunikation ist keine Einbahnstraße. Man kann sich als User mehr als nur Antworten abholen.
Aktionen mit dynamischen Inhalten wie zB. Workflows anstoßen. Auch Formulare oder ähnliche Prozesse können durch ein solches System unterstützt werden. Über diesen Weg können auch mehrere Aktionen in der selben dialogbasierten UI vereint werden.

Suche verbessern

Suchmaschinen wie Google ermöglichen initial das Auffinden Ihrer Website oder Produkte. Wenn auf Ihrer Webseite die Servicequalität der Suche nicht fortgesetzt wird, dann führt das zu Frustration der Besucher. Auch Suchfelder von Websites oder Webshops können einfach intelligent und dialogfähig gemacht werden und somit ein nahtloses oder sogar besseres Ergebnis liefern als Suchmaschinen.


Ubitec Conversational Framework
Unser System bietet die wesentlichen Bausteine ​​für den Bau, die Bereitstellung, Verwaltung und Erweiterung von Chatbot-Anwendungen auf Enterprise-Level.
Das Framework umfasst eine flexibel erweiterbare Entwicklungsumgebung, sowohl für Developer, als auch für redaktionelles Personal und beinhaltet ein Content-Management, Analytics, eine skalierbare Multi-Channel Messaging-Infrastruktur, beherrscht Human Handover und ist voll integrierbar in Ihre bestehende Infrastruktur.

100% der Unternehmen sind digital.
Digitalisierung als Chance.

Im Zusammenspiel der Systeme
liegt der wahre Vorteil.